Startseite Impressum Kontakt
 


Überschrift

Die meisten Namen stammen von sog. Namenspatronen ab. Namenspatrone sind bestimmte Heilige, dem man seinem Vornamen zu verdanken hat. Besonders Namen, die ab dem 12. Jahrhundert aufgetreten sind, wurden von einem Heiligen abgeleitet. Früher war man der Annahme, dass diejenigen, die einen Heiligennamen trugen, besondere Eigenschaften und Kräfte hatten.

Der Gedenktag dieses Namenspatrons wird heute als der Namenstag der Person ausgegeben, der den Heiligennamen trägt. Bis heute noch ist der Namenstag in christlich-orthodoxen Regionen bedeutsamer als der Geburtstag.

Um den Namenstag ausfindig zu machen, richtet man sich nach dem liturgischen Kalender des Kirchenjahres. Eine Überschneidung im Namenstage Kalender ist jedoch unvermeidlich, da es mehr Heilige gab, als es Tage im Kalender gibt. So kommt es vor, dass ein Name mehrere Namenstage hat oder zu einem Namenstag mehrere Namen angegeben sind.